cropped-cropped-LogoMakr-5udj6Z-1.png

Ökologischer Wirtschaftsblog

Mobilität

Drei große Hersteller von Elektroautos führen zu einem Rückschlag beim Umsatzwachstum

Im Jahr 2024 werden voraussichtlich 16,7 Millionen Hybridautos verkauft .. Mit der Eskalation der negativen Erwartungen in Bezug auf das Wachstum des Elektroautoabsatzes stehen drei große Hersteller dieses Fahrzeugtyps an vorderster Front und haben diesen Rückgang maßgeblich beeinflusst.
Die Erwartungen zeigten, dass General Motors, Ford und Tesla mehr als andere zum Rückgang des Verkaufswachstums beitrugen, während es den Anschein hat, dass der Markt für diese Fahrzeuge nicht mehr ganz so rosig ist wie vor sechs Monaten und die Vereinigten Staaten dafür größtenteils verantwortlich sind .
Dies geht aus der neuesten Marktprognose für Elektrofahrzeuge hervor, die vom Forschungszentrum Bloomberg New Energy Finance BloombergNEF herausgegeben wurde, wobei insbesondere drei Unternehmen (General Motors, Ford und Tesla) einen Großteil der Schuld tragen.

Wasserstoff-Lkw. Wird Europa gezwungen sein, Elektrofahrzeuge abzuschaffen?

Wasserstoff-Lkw, auch „Wasserstoff-Brennstoffzellen-Lkw“ genannt, spielen im Industrie- und Schifffahrtssektor eine entscheidende Rolle; Es ist ideal für lange und häufige Reisen.
Im Dezember 2021 sagte die EU-Verkehrskommissarin Adina Fulian, dass die Europäische Kommission (der Exekutivarm der Europäischen Union) den Informationen zufolge bis zum Ende des laufenden Jahrzehnts (2030) damit rechnet, 60.000 Wasserstoff-Lkw auf europäischen Straßen einzusetzen gesammelt von der Energieplattform. Spezialisiert.
Das größte Problem bei Wasserstoff-Lkw – im Vergleich zu Elektrofahrzeugen – besteht darin, dass die Stromkosten pro Kilometer bei ersteren am Ende des laufenden Jahrzehnts (2030) um 50 % höher sind als bei letzteren, bevor dieser Prozentsatz in der Mitte auf 10 % sinkt des aktuellen Jahrhunderts (2050), laut Dies ist ein Bericht des International Council on Clean Transportation (ICCT), einer unabhängigen, gemeinnützigen Organisation, die gegründet wurde, um unvoreingenommene Forschung sowie technische und wissenschaftliche Analysen für Umweltregulierungsbehörden bereitzustellen.